Skip to main content

Bezirksliga-Löwen finden nicht zu ihrer Stärke

     Herren Bezirksliga  

Die Rhein-Neckar Löwen III kommen in Gondelsheim nicht in Tritt und verlieren deutlich mit 24:34 Toren. Betretene Gesichter bei den Gelbhemden nach einem Spiel zum Vergessen. Nicht annähernd kam man am heutigen Abend weder im Angriff noch in der sonst so stabilen Abwehr zur gewohnten Stärke.

Lediglich beim 4:3 war noch eine Führung zu verzeichnen, im weiteren Verlauf jedoch wurden im Angriff zu viele Bälle weggeworfen und in der Abwehr dem Gegner zu viel Freiraum geschenkt. So kam der Gastgeber zu leichten Toren und baute seine Führung kontinuierlich weiter aus. Zur Halbzeit lag man auch in der Höhe von 14:19 verdient zurück.

Auch nach Wiederbeginn zeichnete sich das gleiche Bild der ersten Halbzeit ab, wobei man die Fehlwurfquote dabei noch toppte. Am Ende waren es ganze zehn Tore Differenz und alles in allem ein gebrauchter Abend. Nun gilt es den Mund abzuputzen und auf die kommende Hausaufgabe am 17.02.19 gegen Bruchsal mit voller Konzentration anzugehen.

Zurück
Das Bezirksligateam der Löwen