Skip to main content

Bezirksliga-Löwen gehen mit Erfolg in die Winterpause

     Herren Bezirksliga  

Mit einem 28:26 Sieg über den TV Ispringen 2 beenden die Bezirksliga-Löwen die Vorrunde der Bezirksliga Süd auf einem guten 7. Platz und können beruhigt in die verdiente Winterpause gehen.

Es war ein Spiel auf Augenhöhe in der die Löwen immer wieder einen 2 bis 3 Tore Vorsprung herausarbeiteten. Jedoch gelang es dem Team nicht, diese Führung inne zu halten oder gar weiter auszubauen.

Eine knappe 14:13 Halbzeitführung spiegelte den Spielverlauf auch in der zweiten Hälfte wieder. Immer dann wenn sich die Löwen etwas abgesetzt hatten, schlichen sich kleine Unkonzentriertheiten ein, und ließen die Gäste aus Ispringen wieder aufschließen. Kurz vor Ende der Partie gelang ihnen sogar der Ausgleichstreffer zum 25:25 und es schien beinahe nach einem kippen des Spielverlaufes aus.

Doch die Löwen besannen sich noch einmal auf ihre kämpferische Qualitäten und erspielten sich abermals einen 2 Tore Vorsprung heraus, den sie mit spielerischer Cleverness über die Zeit brachten. Coach Müller, der heute selbst am Ball agierte,  sprach ein Sonderlob für seine Spieler aus, die nie aufgaben und den Willen zum Sieg gezeigt hatten.

Dank an Alle die uns bisher toll unterstützt haben. Wir wünschen euch ein geruhsames Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Zurück