Skip to main content

Junglöwen von Gemeinde Kronau ausgezeichnet

     Verein  

Auszeichnungen gab es beim feierlichen Ehrungsabend. Die Erfolge aus der Saison 2015/16 hatten nochmals positive „Nachwirkungen“: Beim Ehrungsabend der Gemeinde Kronau wurden die Titelgewinne aus dem Jahr 2016 gewürdigt. Unweit des Trainingszentrums und in Sichtweite des Nachwuchsleistungszentrums bildete die Aula der Erich Kästner Schule den würdigen Rahmen für einen gelungenen Abend.

Bürgermeister Frank Burkard überreichte die Urkunden an die SG-Teams, nachdem SG-Präsident und TSG-Vorsitzender Karlheinz Just jeweils eine kurze Laudatio gehalten hatte.

Hier nochmals die Erfolge der Junglöwen im Jahr 2016:

  • mA2 Meister Bezirksliga
  • mB1 Meister BW-Oberliga und 3. Deutscher Meister
  • mC1 Badischer Meister und BW-Vizemeister
  • mD1 Kreismeister und Badischer Pokalsieger

Herzlichen Glückwunsch für die Auszeichnungen!

 

Löwen-Betreuer „Conny“ Hoffmann für selbstlosen Einsatz geehrt

Gemeinde Kronau überreicht Große Bürgermedaille

Seit Jahrzehnten ist Konrad „Conny“ Hoffmann als Betreuer für den TSV Östringen, SG Kronau/Östringen und schließlich die Rhein-Neckar Löwen im Einsatz. Im Herbst des vergangenen Jahres griff der 61-jährige Östringer ganz besonders ein: Als im Trainingszentrum der Löwen erhebliche Mengen an Leergut gestohlen wurden und an einem nahe liegenden Einkaufsmarkt das Pfand eingelöst werden sollte, verfolgte Conny Hoffmann den Täter. Dabei wurde er tätlich angegriffen, konnte aber unter Mithilfe eines im Markt anwesenden Kunden aus Bad Schönborn die Straftat verhindern.

Für diesen selbstlosen Einsatz wurden Beide mit der Großen Bürgermedaille der Gemeinde Kronau ausgezeichnet. Bürgermeister Frank Burkard sprach beim Ehrungsabend der Gemeinde Kronau in der Aula der Erich Kästner Schule Beiden für ihr beherztes Eingreifen seine Anerkennung aus.

Zurück