Skip to main content

Löwen II in Kornwestheim / Spitzenspiele für A- und B-Jugend

     Verein  

Für die Top-Teams im Junglöwenbereich stehen am Wochenende Auswärtsaufgaben an. Das Drittligateam gastiert am Sonntag (17 Uhr) beim SV Salamander Kornwestheim. Eine Stunde vorher wird das Spitzenspiel in der A-Jugendbundesliga bei der SG Pforzheim/Eutingen angepfiffen. Bereits am Samstag (14 Uhr) spielt die B-Jugend bei der JSG Balingen-Weilstetten.

Nach dem Dämpfer beim Heimspiel gegen den VfL Pfullingen möchte das Drittligateam wieder in die Erfolgsspur einbiegen. Immerhin geht es derzeit weiterhin um eine Top-Platzierung im oberen Bereich der Liga. Dort ist der Spitzenreiter HSG Konstanz zwar längst allen Teams enteilt, doch um den zweiten und dritten Tabellenplatz ist ein großer Kampf ausgebrochen. Derzeit ist der TuS 04 Dansenberg als Rangzweiter ein Punkt vor den Löwen, die auf Balingen-Weilstetten einen Zähler Vorsprung haben. Dahinter befindet sich die TGS Pforzheim. Kornwestheim befindet sich mit 24:20 Punkten auf dem neunten Tabellenplatz.

Absolutes Highlight in der Jugendbundesliga Süd ist am Sonntag das Kräftemessen zwischen Ligaprimus Rhein-Neckar Löwen und Verfolger SG Pforzheim/Eutingen. Der Goldstadtclub befindet sich drei Punkte hinter dem Titelverteidiger, der seine exzellente Bilanz behalten möchte.

Hart umkämpft ist das Titelrennen in der Baden-Württemberg-Oberliga der B-Jugend. Hier führen die Löwen mit einem Punkt Vorsprung die Tabelle an. Die JSG Balingen-Weilstetten befindet sich als Rangdritter in Lauerstellung. Der Vorsprung für die Junglöwen beträgt momentan nur ein Punkt.

Alle Termine der Löwen

Zurück
Auswärts gefordert: Die Top-Teams der Löwen treten am Wochenende in fremden Halle an