Skip to main content

Spieltag der Minis und der F-Jugend in Forst

     Minis Kronau  

Am 7. April waren die Mini-Junglöwen und die F-Jugend zum letzten Spieltag der Runde in Forst zu Gast.

Die Minis spielten am Vormittag vier Handballspiele gegen die Mannschaften aus Bruchsal/Untergrombach, Hambrücken/Weiher, Odenheim/Unteröwisheim und Forst wurden gespielt. In den Spielen gelangen den Junglöwen viele Tore, die alle fröhlich bejubelt wurden.

Die Kinder der F-Jugend spielten gegen die Mannschaften aus Heidelsheim/Helmsheim/Gondelsheim 1 und 2, Forst und Neuthard/Büchenau. Auch in diesen Spielen fielen viele Tore und die Junglöwen zeigten sich sowohl in der Abwehr als auch vor dem Tor bestens aufgelegt. Für die Minis spielten Amelie, Elias, Louis, Giuliano, David und Eylem.

Während der Spielpausen sammelten die Jungen und Mädchen verschiedenste Bewegungserfahrungen an den Spielstationen. Diese waren bestens ausgewählt und forderten die Kinder ganz von selbst zu mehr Bewegung auf. Für die F-Jugend spielten Alexander, Louis, Maximilian, Tim, Elias, Beke, Mursal und Tim.

Zurück