Skip to main content

Tabebellenspitze verteidigt

     Weibliche B-Jugend  

Am vergangenen Sonntag trat man bei der SG Knielingen/Eggenstein gegen den Tabellenzweiten an. Von Beginn an war das Spiel durch konsequente Abwehrarbeit auf beiden Seiten geprägt.

Mit der Härte der Gegnerinnen kamen die Junglöwinnen zunächst nicht zurecht und lagen zum ersten Mal in der laufenden Saison mit 4 Toren in Rückstand. Youngster Laura übernahm dann Verantwortung und sorgte dafür, dass man den Anschluss nicht verlor. Nicht nur auf dem Spielfeld kochten dann mehrfach die Emotionen hoch. Auch Dank guter.Leitungen von Selina im Tor, ging man mit nur einem Tor Rückstand in die Halbzeit. Nach der Pause nahmen unsere Mädels dann den Kampf an und man knackte durch ein dynamischeres Angriffsspiel und eine bessere Chancenauswertung die Gegnerinnen. Am Ende konnte man den erspielten Vorsprung über die Zeit retten und steht nun weiterhin ungeschlagen, dafür mit stark strapazierten Trainernerven, an der Tabellenspitze. Am kommenden Samstagmorgen heißt es Anpfiff in Kronau gegen das Tabellenschlusslicht.

Zurück