Skip to main content

3. Liga-News

Löwen-Coach Abt als Jahrgangsbester zum A-Schein

     Verein  

Unter strengen Hygienevorschriften ist in der vergangenen Woche beim Landessportbund Hessen in Frankfurt die aktuelle A-Trainer*innen-Ausbildung des Deutschen Handballbundes abgeschlossen worden. Von den insgesamt 22 Teilnehmer*innen bestanden 15 die aus einem mündlichen und praktischen Teil bestehende Abschlussprüfung. Jahrgangsbeste waren Martin Wild (Trainer des Zweitligisten TuS...

Weiterlesen

Löwen binden Talent Späth langfristig

     Verein  

Die Rhein-Neckar Löwen haben einen ihrer Senkrechtstarter der laufenden Saison langfristig an sich gebunden. Nachwuchstorhüter David Späth wird auch in den kommenden drei Jahren das Trikot des Handball-Bundesligisten tragen und rückt in Zukunft als dritter Torhüter in den Profikader auf. Zudem bleibt Späth Stammtorhüter in der 2. Mannschaft der Badener in der 3. Liga.

Weiterlesen

Junglöwen schnappen sich Spielmachertalent Blum

     Verein  

Matthis Blum wird seinen 18. Geburtstag im Mai in einer völlig neuen Umgebung feiern. Das von namhaften Handballvereinen in Deutschland begehrte Talent hat sich für die Rhein-Neckar Löwen entschieden und will in Süddeutschland die nächsten Schritte auf dem Weg zum Profi angehen. Zuletzt war Blum für den Zweitligaclub TSV Bayer Dormagen in dessen A-Jugendbundesligateam aktiv. „Große Vereine hatten...

Weiterlesen

DHB beschließt Modusänderung für die 3. LIGA

     3. Liga  

Der Vorstand des Deutschen Handballbundes hat eine Modusänderung für die 3. Liga Frauen und Männer beschlossen. In der aktuellen Saison 2020/21 wird es aufgrund des in Folge der Corona-Pandemie seit November ausgesetzten Spielbetriebs keine Absteiger geben. Die Voraussetzung hierfür traf der Bundesrat: Im Umlaufverfahren beschloss das Gremium, die Mannschaftzahlen für die Saison 2021/22 auf einen...

Weiterlesen

Wichmann kehrt zu den Junglöwen zurück

     3. Liga  

Die Nachwuchsabteilung der Rhein-Neckar Löwen gilt als Ausbildungsverein. Dutzende Spieler haben beim Bundesligaunterbau die Altersstufen durchlaufen und sich in Seniorenteams etabliert. Aktuell ist hier der Ettlinger David Schmidt, der momentan mit der Deutschen Handball-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Ägypten weilt, ein sehr gutes Beispiel. Doch es finden auch Akteure zurück zu...

Weiterlesen

Austausch zum Spielbetrieb

     3. Liga  

Der Spielbetrieb der 3. Liga und Jugend-Bundesliga ist aufgrund der Corona-Pandemie bis zum 28. Februar ausgesetzt worden, aber die inhaltliche Arbeit für den Neustart geht auch während des Lockdowns voran. In vier Videokonferenzen mit insgesamt rund 500 Teilnehmern tauschten sich der Deutsche Handballbund über die für den Spielbetrieb zuständigen Gremien mit den Vereinsvertretern aus. 

Weiterlesen

Spielbetrieb bis zum 28. Februar ausgesetzt

     3. Liga  

Die Corona-Pandemie und nach wie vor hohe Infektionszahlen verhindern weiterhin die Wiederaufnahme des Spielbetriebs. Präsidium und Vorstand des Deutschen Handballbundes haben am Sonntag gemeinsam und einstimmig beschlossen, dass das Wettkampfgeschehen in der 3. Liga der Männer und Frauen sowie in der Jugendbundesliga männlich und weiblich bis zum 28. Februar 2021 ausgesetzt bleibt. Damit ist ein...

Weiterlesen

"Das Kräftemessen auf der Platte fehlt uns sehr"

     3. Liga  

Rico Keller ist mit seinen 23 Jahren bereits Routinier im jungen Drittligateam der Rhein-Neckar Löwen. Mit seiner Erfahrung, gespickt mit Einsätzen im Profiteam, ist der Spielmacher und Mannschaftskapitän ein wichtiger Bestandteil im Verein. Auch dem gebürtigen Heidelberger, der 2011 von der SG Edingen/Friedrichsfeld in den Nachwuchsbereich der Löwen wechselte, fehlt die Hallenluft und die...

Weiterlesen

Schneibel wechselt nach Eisenach

     3. Liga  

Jannis Schneibel wechselt mit sofortiger Wirkung von den Rhein-Neckar Löwen zum Zweitligaclub ThSV Eisenach. Er unterzeichnete einen Vertrag für die nächsten eineinhalb Jahre.

Weiterlesen

Ahouansou und Damm bei U21-Team / Schneibel auf Abruf

     3. Liga  

Die U21-Nationalmannschaft des Deutschen Handballbundes kommt vom 6. bis zum 12. Januar zu einem Lehrgang in Warendorf zusammen. Mit dabei sind von den Rhein-Neckar Löwen aus dem Profikader Philipp Ahouansou und Drittligateam Benedikt Damm.

Weiterlesen