Zum Hauptinhalt springen

3. Liga-News

Dezimierter Kader unterliegt Pfullingen

     3. Liga  

Die Rhein-Neckar Löwen haben beim Drittliga-Heimspiel gegen den VfL Pfullingen alles gegeben, mussten sich am Ende aber dennoch mit 26:33 (13:17) beugen. Es war ein verdienter Sieg des Tabellenvierten, der personell einfach mehr Möglichkeiten hatte und über 60 Minuten nichts anbrennen ließ.

Weiterlesen

Löwen holen in München ein Remis

     3. Liga  

Nach einem ausgeglichenen Spielverlauf gerierten die Rhein-Neckar Löwen beim HT München in einen 12:18-Pausenrückstand. Der Handball-Drittligist raufte sich danach wieder zusammen und kam nach dem Seitenwechsel zu einem verdienten 31:31-Unentschieden.

Weiterlesen

Nach Osterpause: U19 und Drittligateam peilen Siege an

     3. Liga  

Nach der Osterpause greifen die Löwen-Teams in der 3. Handball-Liga und A-Jugend-Bundesliga wieder ins Geschehen ein. Am Samstag (17.30 Uhr) tritt die U19 zum letzten Meisterrundenspiel bei JANO Filder an. Auch das Drittligateam spielt auswärts und gastiert um 19 Uhr beim HT München.

Weiterlesen

Drittligasieg nach spannender Schlussphase

     3. Liga  

Das gesteckte Ziel wurde erreicht: Die Rhein-Neckar Löwen haben den VfL Waiblingen mit 33:31 (21:14) bezwungen und damit zwei weitere Punkte eingefahren. Der Handball-Drittligist bestimmte die erste Halbzeit, hatte nach dem Seitenwechsel aber einen Hänger und raffte sich kurz vor Schluss wieder auf. Am Ende war es ein verdienter Sieg für die Hausherren.

Weiterlesen

Löwen peilen am Freitag Heimsieg an

     3. Liga  

Die Rhein-Neckar Löwen empfangen in der 3. Handball-Liga am Freitag (20.30 Uhr, Trainingshalle Kronau) den VfL Waiblingen. Der Aufsteiger reist als Tabellenvorletzter an und muss gewinnen, damit die Chance auf den Klassenverbleib gewahrt bleibt. Doch auch die Löwen peilen zwei weitere Zähler an.

Weiterlesen

Hypothek aus der ersten Halbzeit zu groß

     3. Liga  

„Es war mehr für uns drin, aber nach der ersten Halbzeit war die Hypothek zu groß", erklärte Alexander Bossert nach der 29:33 (14:20)-Niederlage beim TSB Heilbronn-Horkheim. Der Trainer des Handball-Drittligisten Rhein-Neckar Löwen war mit der Darbietung in der ersten Hälfte nicht zufrieden, freute sich aber über das Aufbäumen nach dem Seitenwechsel. Das nächste Heimspiel folgt erst am Freitag,…

Weiterlesen

„Harte Nuss“ in Horkheim

     3. Liga  

Gestärkt blickt Handball-Drittligist Rhein-Neckar Löwen auf die nächste Aufgabe am Samstag (20 Uhr, Stauwehrhalle) beim TSB Heilbronn-Horkheim, aber gleichzeitig wird der nächste Gegner auch als „harte Nuss“ angesehen.

Weiterlesen

Löwen legen Grundstein zum Sieg in erster Hälfte

     3. Liga  

Die Rhein-Neckar Löwen haben in der 3. Handball-Liga den vierten Sieg in diesem Jahr gefeiert. Das Team von Alexander Bossert und Klaus Billmaier bezwang die TGS Pforzheim mit 33:30 (18:12) Toren und festigte damit die Tabellenposition.

Weiterlesen

Konzentration auf 60 Minuten / Sammelaktion für "hand2hand"

     3. Liga  

Mit drei Siegen sind die Rhein-Neckar Löwen ins Jahr gestartet, zuletzt aber gab es zwei Niederlagen in Oppenweiler und Pforzheim. Somit ist die Zielrichtung für das Drittliga-Heimspiel am Samstag (20 Uhr, Stadthalle Östringen) gegen die TGS Pforzheim klar: Die Hausherren wollen sich beide Punkte schnappen.

Weiterlesen

Flaute nach dem Seitenwechsel

     3. Liga  

Lange Zeit hatte es richtig gut ausgesehen, doch am Ende standen die Gäste mit leeren Händen da. Handball-Drittligist Rhein-Neckar Löwen unterlagen mit 26:34, obwohl sie zur Halbzeit noch mit 16:12 bei der SG Pforzheim/Eutingen führten.

Weiterlesen